Recipe: Morning Milkshake

17. Mai 2015

Ich kann morgens das Haus nicht verlassen ohne in Ruhe und reichhaltig zu frühstücken. In letzter Zeit habe ich wieder leckere Smoothies und vor allem Milchshakes für mich entdeckt. Ich liebe es frisches Obst, besonders Banane, Kiwi und Erdbeeren wie auch auch Kokosmilch zu verwenden. Damit das Ganze reichhaltiger wird und gut sättigt, gebe ich immer noch feine Haferflocken dazu. Mein liebstes Rezept möchte ich heute vorstellen:


 Du brauchst (für ein großes Glas):
- 1 Kiwi
-1 Banane
- eine Handvoll Erdbeeren
- 3 Esslöffel Kokosmilch
- 4 Esslöffel feine Haferflocken
- 1 Teelöffel Kakaopulver
-300 ml Milch

Die Banane und Kiwi schälen und in Stücke schneiden, die Erdbeeren waschen, vom Strunk trennen und ebenfalls in den Mixer geben. Alle weiteren Zutaten dazugeben und  kräftig mixen. Zum Schluss in ein großes Glas füllen und genießen. Ich habe meinen Milchshake noch mit ein paar Kokosflocken garniert, das muss aber nicht sein.
 


Kommentare

  1. Du hast einen wirklich tollen Blog, mit ganz wundervollen Bildern!
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, über dieses Kompliment freue ich mich sehr♥

      Löschen
  2. Das klingt nach einem super Rezept, das muss ich auch probieren :)
    Und so tolle Fotos <3

    LG, Jules von today is ...

    AntwortenLöschen

Sparkly Inspiration on Instagram