Beauty: Kiehl's skincare

15. September 2015

Angefangen hat meine Liebe zu Kiehl's vor Jahren mit dem Kauf des Midnight Recovery Concentrate. Da ich abends keine Gesichtscreme sondern nur Öle oder Seren verwende und damals viel von diesem Produkt gehört hatte, wollte ich es gerne testen. Seitdem habe ich es schon mehrere Male nachgekauft und kein anderes mehr verwendet. Letzten Sommer war ich auf der Suche nach einem guten Lichtschutzfaktor für das Gesicht und wurde ebenfalls wieder bei Kiehl's fündig. Auch mit extrem trockener Haut um die Augen hatte ich zu kämpfen, die Augenpflege mit Avocado verhalf Wunder. So wurden diese Produkte in meiner täglichen Hautpflegeroutine unersetzbar. Da Kiehl's ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe verwendet, bin ich voll und ganz von dieser Marke und deren Philosophie überzeugt. Bevor ich ein neues Produkt gekauft habe, hatte ich immer die Möglichkeit am Counter ein oder zwei Pröbchen mitzunehmen und das Produkt zu Hause in Ruhe ein paar Tage zu testen. Da meine Haut sehr sensibel ist, hatte ich so die Möglichkeit die Hautverträglichkeit zu testen und wurde vor Fehlkäufen bewahrt.


Ultra Facial Cream: Dieser Bestseller von Kiehl's ist mein neustes Produkt und ich verwende sie erst seit etwa zwei Monaten. Sie spendet meiner sehr trockenen Haut genug Feuchtigkeit, da unter anderem Avocadoöl enthalten ist. Durch ihre leicht gelartige Konsistenz lässt sie sich gut auftragen und zieht außerdem schnell ein, zudem ist sie geruchsneutral.

Creamy Eye Treatment with Avocado: Diese Augencreme verwende ich sowohl abends als auch morgens unter Make-up. Früher hatte ich starke Probleme mit sehr trockener Haut unter den Augen (was durch meine Pollenallergie noch verstärkt wird). Auch jegliche Concealer setzte sich unschön ab und egal welches Produkt ich verwendete, es wurde nicht besser. Lange habe ich gebracht, bis ich festgestellt habe, dass dies nicht am Concealer liegt, sondern an der zu trockenen Haut darunter. Diese Augencreme mit Avocado lässt die Augenpartie prall und ebenmäßig erscheinen und mein Concealer setzt sich zum Glück nie mehr ab. Von anderen Augencremes habe ich auch schon Unterlagerungen bekommen, von diesem Produkt zum Glück aber nicht.

Actively Correcting & Beautifying BB Cream in "Nr.1 Fair": Im Sommer trage ich ungern schwere Foundation auf dem Gesicht und deshalb suchte ich dieses Frühjahr nach einer leichten BB Cream. Dieses Produkt lässt sich gut mit den Fingern auftragen und das leichte Finish ist außerdem sehr angenehm. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sie sogar einen Lichtschutzfaktor von 50 enthält. Da ich aber generell Foundations und BB Creams immer nur sehr dünn auftrage, habe ich im Sommer immer noch zusätzlich einen Lichtschutzfaktor auf das Gesicht gepackt. Insgesamt gibt es vier Farbnuancen, "Fair" passte den ganzen Sommer eigentlich sehr gut zu meinem Hautton.

Ultra Light Daily UV Defense: Seit ich mich mehr mit dem Thema Hautpflege beschäftigt habe, wurde mir immer bewusster, wie wichtig es ist jeden Tag einen Lichtschutzfaktor zu verwenden. Vor allem wenn man wie ich relativ helle Haut hat. Deshalb gehört im Sommer zu meiner täglichen Routine auch eine Schicht Sonnencreme auf das Gesicht. Die Konsistenz ist ultra leicht und zieht sehr schnell ein und das trotz einem Lichtschutzfaktor von 50+++. Hier gibt es noch mehr zu diesem Thema zu lesen.

Ultra Facial Cleanser: Als ich die Gesichtscreme kaufte, gab es diese in einem Set mit einer kleinen Größe dieses Reinigers. Da mein derzeit verwendeter Reiniger sowieso fast leer war, konnte ich dieses Produkt die letzten Wochen testen und werde mir die große Größe auf jeden Fall nachkaufen. Der Cleanser ist geruchtsneutral, sehr schonend zu Haut und nimmt das Make-up gut herunter. Meine wasserfeste Mascara zwar nicht, aber dafür verwende ich immer zusätzlich noch einen extra Augen-Make-up Entferner.

Midnight Recovery Concentrate: Seren sind für meine Haut abends genau das Richtige. Dicke Nachtcremes verstopfen nur die Poren und verursachen bei mir Unreinheiten. Dieses Konzentrat durftet angenehm nach Lavendel und nach einem Spitzer Termalwasser klopfe ich etwa drei Tropfen mit den Fingerspitzen in die Haut ein. Es spendet genug Feuchtigkeit, dass ich am nächsten Morgen mit frischer und praller Haut aufwache.

Beim letzten Einkauf gab mir die Dame am Counter noch eine Probe von der Ultra Facial Hydrating Overnight Masque mit und ich habe sie auch schon getestet. Sie versorgt die Haut wirklich toll mit Feuchtigkeit und ist sicher ein gutes SOS Produkt für kalte Wintertage. Auch um den Scented Lip Balm schleiche ich schon lange herum, der steht auch auf meiner Wunschliste.


Kommentare

  1. Ich mag die Produkte von Kiehl's auch richtig gerne!
    Vor allem der Lippbalm für Babys<3 Der wirk wahre Wunder :)
    Liebste Grüße,
    Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ehrlich? Dann muss ich mir den auf jeden Fall mal anschauen, meine Lippen sind nämlich gerade im Winter immer sehr spröde...

      Liebste Grüße♥

      Löschen
  2. Oh ja ich lieeeebe Kiehls. Ich nutze fast täglich das Argan Body Oil <3
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh echt? Dann muss ich wohl mal bei Kiehls vorbei und mir dieses Body Oil anschauen;)

      Liebste Grüße zurück♥

      Löschen

Sparkly Inspiration on Instagram