Interior: 4 Vintage Pieces for the Home

25. Mai 2017






Monochrom, viel Weiß aber trotzdem gemütlich- so lässt sich mein Einrichtungsstil eigentlich ganz gut beschreiben. Da das Budget als Student nicht so groß ist um immer bei Westwing und Co nach schönen Interior-Pieces zu stöbern, findet man vom Pax-Schrank bis zu den Schreibtischen sehr viele Möbel von Ikea in unserer Wohnung. Wären da nicht ein paar Teile, die so richtig herausstechen. Möbelstücke wie die alte Nähmaschine oder das Kinderbett, welches als Sofa umfunktioniert wurde. Diese Möbelstücke machen die persönliche Note aus, lassen meinen Einrichtungsstil individuell wirken und wecken Erinnerungen - so richtige Erbstücke eben. 

Mein absolutes Highlight ist die alte Nähmaschine, welche noch von meiner Uroma stammt. Schon lange träumte ich von einem Schminktisch. An die alte Nähmaschine habe ich da zuerst nicht gedacht, jetzt bin ich aber sehr zufrieden mit dem Endergebnis. Mittlerweile habe ich sogar einen passenden Hocker gefunden (nachdem ich gefühlt 1000 Stunden sämtliche Onlineshops über Monate hinweg durchstöbert habe...).



Machen wir weiter mit der eigentlichen Notlösung. Unser Wohn- und Arbeitszimmer ist nicht besonders groß und wir haben keinen Platz für ein Sideboard oder etwas Ähnliches. Aber wohin mit dem Fernseher? Da kam mir die Idee mit der Weinkiste


Das Sofa aka Kinderbett kennt ihr wahrscheinlich schon aus diesem Beitrag. Mittlerweile haben wir den Raum komplett umgestellt und das Sofa hat einen neuen Platz am Fenster gefunden. Jetzt feht nur noch ein kleiner passender Beistelltisch und auch ein Pouf steht noch auf meiner Wunschliste.




In unserer Küche gibt es neben dem Kühlschrank eine freie Ecke, sozusagen verschenkter Platz. Da passt genau das Nachttischchen hin, welches mein Opa abgebeizt  und wieder schön mit neuen Scharnieren hergerichtet hat. Die Kaffeemaschine inklusive Milchschäumer hat darauf genau Platz und kommt so außerdem viel besser zur Geltung als auf der Arbeitsfläche in der Küche.

 

 

Shop this Post


Kommentare

  1. du hast immer so super schöne Interior Inspirationen meine liebe Luisa!
    so eine alte Nähmaschine steht bei meinen Eltern auch nich - ein richtig cooles Teil :)

    hab einen schönen Feiertag Liebes,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

    AntwortenLöschen
  2. Oh die Nähmaschine sieht wirklich genial aus. Gefällt mir unheimlich gut. Ich wünschte ich hätte auch Platz für sowas in meiner Wohnung, das ist ja ein richtiger Hingucker.

    love, kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sind wirklich ganz tolle Stücke! Am Besten gefällt mir der Schminktisch - echt eine tolle Inspiration <3

    Liebe Grüße, Caro :*

    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  4. Deine Einrichtung ist einfach so wunderschön! Und gerade so alte Vintage Teile können wirklich tolle Hingucker sein. Besonders in deinen Nähmaschinentisch bin ich ja total verliebt :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  5. Echt tolle Ideen !
    Sieht klasse aus :)

    AntwortenLöschen
  6. Ein wahnsinnig toller Mix aus Alt und Neu.
    Traumhaft!

    Meri - the-stylelicious.com

    AntwortenLöschen
  7. Die alte Nähmaschiene ist ein traum, verstehe dass das dein Highlight ist.
    Ich finde die Idee so super, wie du dieses absolute Schmuckstück zu einem Schminktisch umfunktioniert hast.
    Wundervoll.

    alles Liebe deine Amely Rose und schau dir gerne meinen London Vlog bei YouTube an

    AntwortenLöschen
  8. Die alte Nähmaschine ist wirklich das Highlight! Alte Dinge geben eben immer ihren Charme an den Raum weiter. :)

    AntwortenLöschen

Sparkly Inspiration on Instagram